Übersicht Iberia Langstrecken Flugzeuge

Iberia, Flagcarrier Spaniens mit ihrem Drehkreuz am Flughafen Madrid, ist die größte spanische Fluggesellschaft. Mit ihren 89 Flugzeugen werden zahlreiche Ziele auf dem spanischen Festland, sowie in Süd, – Mittel und Nordamerika angeflogen. Iberia Express, eine 100% Tochter von Iberia, fliegt zudem diversen Ziele in Europa und auf den Kanarischen Inseln an. Air Nostrum dagegen bedient mit ihren 39 Jets vor allem kleine Regional-Flughäfen. Im folgenden Beitrag geben wir euch nun eine Übersicht der Iberia Langstrecken Flugzeuge.

Iberia Airlines*

Die Iberia Flotte

Die Kurz – und Mittelstreckenflüge werden fast ausnahmslos von Narrowbody Flugzeugen, wie Airbus A319, Airbus A320, Airbus A321 sowie Airbus A320Neo und Airbus A321 Neo durchgeführt. Einzige Ausnahme sind ausgewählte Flüge zwischen Madird und London, die von einem Widebody Flugzeug durchgeführt werden.

Iberia ist vor allem im Süd-und Lateinamerikanischen Markt sehr präsent. Die Flotte bei Iberia ist im Gegensatz zu anderen Airlines sehr übersichtlich. Zum einen besteht die Langstrecken Flotte aus 14 Airbus A330-200 und 8 Airbus A330-300 Maschinen. Neben den Airbus A330 Flugzeugen, zäht nun auch der Airbus A350-900 zur Flotte.

Übersicht Iberia Langstrecken Flugzeuge

Airbus A330-200

Etwa die Hälfte alle Langstrecken Flugzeuge von Iberia verteilen sich auf die Modelle Airbus A330-200 und A330-300. Aktuell befinden sich noch 14 Flugzeuge der A330-200 Reihe in der Flotte von Iberia. Die Maschinen sind mit 19 Business Class und 269 Economy Sitzen ausgestattet. Die A330-200 Flotte von Iberia ist noch recht jung. Das älteste Flugzeug wurde 2016 an Iberia ausgeliefert.

Iberia Langstrecke A332 Aerolopa
© aerolopa Seatmap Airbus A330-200

Airbus A330-300

Mir nur 8 Maschinen, bilden die A330-300 Flugzeuge die kleinste Teilflotte in der Iberia Langstreckenflotte. Die Maschinen wurden ab 2013 ausgeliefert. Im Airbus A330-300 hat Iberia eine Drei-Klassen-Bestuhlung eingeführt. In den Flugzeugen finden 29 Business-Class, 21 Premium Economy und 242 Economy Gäste platz.

Übersicht Iberia Langstrecken Flugzeuge A330-300
© aerolopa Seatmap Airbus A330-300
Iberia A330-300 Kabine
Airbus A330-300 Kabine

Wir selbst flogen in der Economy Class von Madrid nach Miami. Mehr über den Flug findet ihr in unserem Beitrag.

Airbus A350-900

Mit aktuell 21 Flugzeugen ist die Airbus A350-900 Flotte mittlerweile fast komplett. Nur noch ein Flugzeug ist noch bestellt und wartet auf seine Auslieferung. In der Business Class verfügen die Flugzeuge über eine einheitliche 1-2-1 Bestuhlung und die neusten Flugzeuge sogar über Business Class Suite mit Tür. Auch in der Econmy Class präsentiert sich der A350 hoch Modern. Alle Sitze verfügen über einen Touch-Bildschirm und verstellbare Kopfstützen. Ebenso hat jeder Sitz einen USB Anschluss zum laden elektronischer Geräte.

Übersicht Iberia Langstrecken Flugzeuge A350
© aerolopa Seatmap Airbus A350-900

Fazit

Die Iberia Langstrecke ist recht übersichtlich und modern. Die ältesten Flugzeuge sind gerade mal um die 10 Jahre alt. Der moderne Airbus A350-900 ist mittlerweile zum Rückrat der Langstreckenflotte geworden. Über das Drehkreuz in Madrid sind sehr viele Ziele, vor allem in Süd- und Mittelamerika angebunden. Mit ihrer modernen Flotte ist Iberia optimal aufgestellt.

Iberia Airlines*

Euch hat der Beitrag gefallen? Dann hinterlasst gerne ein Kommentar und aboniert uns auf unseren Social Media Kanälen.

Bei den Links, welche mit einem Stern (*) gekennzeichnet sind, handelt es sich um Affiliate-Links. Verwenden Sie nun diesen Link und schließen dann z. B. einen Vertrag ab oder führen einen Kauf durch, so erhalten wir eine Provision vom Anbieter. Für Sie entstehen keine Nachteile beim Kauf, Vertrag oder Preis.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert