Southwest Florida Reisetipps

Neben dem schicken Naples, gibt es in Southwest Flordida noch einiges mehr zu entdecken. Wunderschöne Sandstrände auf Marco Island oder Sanibal Island, einsame Inseln wie Cabbage Key und jede Menge Aktivitäten machen einen Urlaub hier für die ganze Familie unvergesslich. Kommt also mit auf eine Reise nach Southwest Florida und schaut euch unsere Reisetipps an.

south west florida
Typisches Bild im Südwesten Floridas

Unsere Reisetipps

Sanibal Island / Captiva

Wer besondere Ruhe sucht und einfach mal abschalten möchte, dem empfehlen wir einen Besuch auf Sanibal/Captiva Island. Auf der vorgelagerten Insel ist Massentourismus ein Fremdwort. Hier kann man wunderbar die Seele baumeln lassen und in den Tag hineinleben. Am Strand gibt es zudem eine riesige Ansammlung von Muscheln.

Die Anreise bzw. der Aufenthalt auf der Insel sind nicht gerade günstig. Der einzige Weg um auf die Insel zu gelangen, führt über eine Brücke, für die eine Maut in Höhe von 6 $ fällig wird. Die Parkplätze am öffentlichen Strand kosten 5 $ die Stunde.

Fort Myers Beach

Fort Myers Beach liegt ähnlich wie Sanibal Island auf einer vorgelagerten Insel. Auf einem schmalen Streifen, zieht sich Estero Island parallel der Küste entlang. Hauptort der Insel ist FMB, die Kurzform für Fort Myers Beach ist hier relativ häufig gebräuchlich. Hier befinden sich zahlreiche Hotels und Apartmenthäuser. Von Fort Myers kommend gelangt man über die Matanzas Pass Bridge auf die Insel und direkt in das Zentrum von FMB. Gebührenpflichtige Parkplätze stehen hier genügend zur Verfügung. Ist das Auto einmal abgestellt, kann man hier etwas die „Strandpromenade“ entlanglaufen. Strandshops und Souvenirläden locken in ihre gekühlten Räumlichkeiten. Unzählige Restaurants und Bars warten auf ihre Kundschaft.

Der Strand am Pier ist nicht nur flach abfallend, auch die Brandung ist sehr seicht, perfekte Bedingungen für Familien mit Kindern.

fort myers strand
Ein perfekter Strandtag neigt sich dem Ende entgegen

Den Abend kann man wunderbar im Beach Restaurant „The Salty Crab Bar & Grill“ ausklingen lassen. Neben tollem Essen und entspannter Atmosphäre, hat man von hier auch die beste Sicht auf einen wunderschönen Sonnenuntergang am Strand.

Cabbage Key

Eines der wohl ruhigsten und entspanntesten Orte hier in der Region ist die Insel Cabbage Key. Die nur per Boot zu erreichende Insel beherbergt neben einem Restaurant auch noch ein kleine Ferienanlage.

Das Restaurant öffnet 365 im Jahr seine Türen. Hier wird von Frühstück bis Dinner, jede Mahlzeit angeboten. An den Wänden hängen Dollerscheine im Wert von ca. 70.000 $, die Gäste dort hinterlassen haben.

Zu der Insel gelangt man nur auf dem Wasserweg. Hat man kein eigenes Boot zur Verfügung, so ist man auf die Fährverbindungen angewiesen, für die ihr in etwa 40 $ einplanen müsst.

Diverse private Anbieten bieten Fährverbindungen nach Cabbage Key an:

Möchte man lieber mehrere Tage auf der Insel entspannen, die Ruhe und Natur genießen, so kann man hier auch wunderbar übernachten. Das Cabbage Key Inn bietet verschiedene Zimmer- bzw. Ferienhausoptionen an. Egal ob aktiver Wassersportler oder romantische Auszeit als Paar, jeder findet hier seine passende Unterkunft auf dieser einsamen Insel im Golf von Mexiko.

Buchungen können nur über die Webseite (https://cabbagekey.com/accommodations/) des B&B vorgenommen werden.

Marco Island

Die am südlichsten Ende der Golfküste liegende Insel Marco Island ist die größte Insel in Südwest Florida. An der Küste gibt es zahlreiche Hotels mit direktem Strandzugang, wie das Hilton Marco Island Beach Resort and Spa oder das JW Marriot Marco Island Beach Resort.

Neben den Hotels und Ferienapartments an der Küste, befinden sich vor allem die Häuser der Einheimischen auf der Insel.

Neben dem Entspannen am Strand, kann man hier wunderbar den Strand entlanglaufen und auf der Suche nach Sanddollars gehen. Die Sanddollars gehören zu einer Art der Seeigel. Hier am Strand findet man häufig die Überreste bzw. das Skelett dieser Sanddollars im Sand liegen.

Aktivitäten

Orange River

Wer einmal Manatees aus der Nähe sehen möchte, der hat in Florida ziemlich oft die Gelegenheit dazu. Die ruhigen, geselligen Tiere sind nahezu überall an der Küste anzutreffen. Im Winter ziehen sich die Tiere in die warmen Flussarme zurück. Hier finden sie es kuschlig warm und reichlich Nahrung.

manatee florida
Manatees sind recht zutraulich und liebevolle Tiere

Der Orange River bei Fort Myers ist eine Art Paradies für Manatees. Ein in der Nähe gelegenes Kraftwerk, speißt konstant warmes Wasser in den Fluss ein, beste Bedingungen für die bis zu 500 kg schweren Seekühe. 

Vor Ort könnt ihr ein Kanu ausleihen und mit etwas Glück, die Manatees bei der Nahrungssuche beobachten.

Shopping

Neben den schicken Boutiquen in Naples und den an nahezu jeder Ecke zu findenden Shopping Centern, solltet ihr vor allem den Miromar Outlets einen Besuch abstatten. Hier wird euer Shopping Herz höherschlagen!

Das Outlet liegt verkehrsgünstig in Estero an der I-75. Sowohl nach Naples als auch nach Fort Myers Beach sind es ca. 30 min Fahrzeit. Mit mehr als 140 Geschäften bietet das Outlet eine sehr abwechslungsreiche Auswahl an verschiedenen Modelabeln. Tommy Hilfiger, Calvin Klein, Bose, Adidas, Nike, Coach, Michael Kors und viele mehr bieten hier ihre Ware mit teilweise bis zu 70 % Rabatt an. Überlegt euch daher gut, was ihr benötigt, denn schnell kann man hier in einen Kaufrausch verfallen.

Noch mehr könnt ihr mit der Miromar VIP Savings Brochure sparen. Einfach den Coupon ausdrucken und an der Info gegen das Couponheft eintauschen.

Fazit

Der Südwesten Floridas ist sehr abwechslungsreich und bietet für Jung und Alt, jede Menge Möglichkeiten, den Urlaub zu verbringen. Sei es sportlich aktiv auf dem Wasser, relaxend am Strand oder beim gemeinsamen Familienshopping im Outlet, Florida ist immer eine Reise wert!


Neugierig geworden und noch auf der Suche nach einem passenden Hotel?

Auf Expedia* findet ihr euer Hotel.


Mehr Fernweh Fieber gibt auf unsere Social Media Kanälen

Bei den Links, welche mit einem Stern (*) gekennzeichnet sind, handelt es sich um Affiliate-Links. Verwenden Sie nun diesen Link und schließen dann z. B. einen Vertrag ab oder führen einen Kauf durch, so erhalten wir eine Provision vom Anbieter. Für Sie entstehen keine Nachteile beim Kauf, Vertrag oder Preis.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.