Eurowings streicht BIZclass auf einigen Strecken

Eurowings wird mit Beginn des Sommerflugplans (29.03.2020) keine Business Class (BIZclass) mehr auf Flügen von und nach Polen und Skandinavien anbieten. Davon sind aktuell folgende Ziele im Streckennetz betroffen:

  • Stuttgart-Krakau
  • Düsseldorf-Krakau
  • Düsseldorf-Breslau
  • Dusseldorf-Danzig
  • Düsseldorf-Stockholm
  • Köln/Bonn-Stockholm
  • Hamburg-Stockholm
  • Hamburg-Oslo
  • Düsseldorf-Kopenhagen
Eurowings BIZclass

BIZclass © Eurowings

Kunden die auf den betroffenen Strecken gebucht sind, werden laut Eurowings über ihre hinterlegte E-Mail-Adresse informiert.

Eurowings begründet die Änderung auf ein reines Economy Produkt mit der schwachen Nachfrage auf die ersten drei Reihen im Flieger. Die Ziele in Polen und Skandinavien sind hauptsächlich touristisch geprägt und hatten wohl nur eine geringe Auslastung der Business-Class.

Streckenstreichung

Neben der Änderung auf ein reines Economy-Produkt, kommt es auch zu einer Streichung im innerdeutschen Bereich. Die Strecke Düsseldorf-Suttgart wird zum Ende des Sommerflugplans ersatzlos eingestellt. Aktuell wird die Strecke unter der Woche bis zu viermal-täglich bedient. Hier scheint die Konkurrenz zur Bahn der entscheidende Faktor zu sein. Die Bahn bietet mit einer Reisezeit von etwa 2 Stunden und 30 Minuten ein unschlagbares Produkt an.

Fazit

Ob auf die Streichung der BIZclass auf den genanten Strecken noch weitere folgen werden wir noch sehen. Die Zahl der angebotenen Business Plätze scheint sich immer weiter zu reduzieren. Neben touristischen Zielen trifft es nun vermehrt auch europäische Metropolen. Zudem reagiert die Airline auf die zunehmende Konkurrenz der Deutschen Bahn.

Ihr wollt keinen weiteren Beitrag verpassen, dann folgt uns auf Facebook und Instagram.


Bei den Links, welche mit einem Stern (*) gekennzeichnet sind, handelt es sich um Affiliate-Links. Verwenden Sie nun diesen Link und schließen dann z. B. einen Vertrag ab oder führen einen Kauf durch, so erhalten wir eine Provision vom Anbieter. Für Sie entstehen keine Nachteile beim Kauf, Vertrag oder Preis.

Titelbild © Eurowings

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.